• 24Jun

     

     

    CORONA

     

    Ab dem 11. Mai 2020 dürfen wieder körpernahe Dienstleistungen ausgeführt werden. Zum gegenseitigen Schutz (mit Mundschutz) gelten folgende Auflagen der Behörden:

    Wenn Du Kontakt zu einer nachweislich mit SARS-CoV-2 infizierten Person hattest und seither noch keine 14 Tage vergangen sind, können wir keinen Termin vereinbaren. Auch ich massiere nur, wenn ich mich komplett gesund fühle und keinen Kontakt zu einem Erkrankten hatte.

    Wenn Du Symptome einer Erkältung hast, die nicht von einer Allergie kommen, sage bitte den Termin ab.

    Du wirst niemandem in einem Treppenhaus/Flug/Wartebereich begegnen, da ich schon immer als Terminpraxis arbeite. Die Pausen werden zur Desinfektion genutzt.

    Ich biete Dir eine Duschmöglichkeit und eine Desinfektion der Hände an (das war schon immer so).

    Alle Handtücher sind immer frisch gewaschen und werden nur für den einen Gast benützt. Ich wasche immer alles bei 75 Grad ( das war auch schon immer so).

    Alle Türgriffe werden vor und nach jedem Gast abgewischt und desinfiziert. 

    Grundsätzlich sind gerade und bis auf weiteres keine gesichtsnahen Dienstleistungen erlaubt.

     

    Fellbach, den 20. Mai 2020

     

     

     

    Einen Besuch bei mir kannst du gerne mit mir unter 0176/52214877 ausmachen.

     

    Namasté

     Claudia